Handbuch “Aktives Priming”

Die innere Einstellung beeinflusst maßgeblich den Erfolg unserer Handlungen.
Diese Einstellung, also das Priming können wir direkt beeinflussen – wie genau das funktioniert, erklärt das Regensburger Business Institut in ihrem Handbuch über “aktives Priming”.

Für “Aktives Priming – Der Erfolg im Gehirn” durfte ich aus den Vollen schöpfen und meine zentralen Wissensbereiche Design, Zeichnung und Fotografie verbinden. Im Detail:

  • die Konzeption der gesamten Gestaltung
  • das Coverdesign inkl. Illustration
  • die Fotoaufnahme der beiden Autoren
  • die Konstruktion des Satzspiegels
  • die Zeichnungen der 10 Kapitel-Introseiten
  • das Layout der 204 Seiten
  • die Reinzeichnung und das finale Druckmanagement

Das Cover ist einhergehend in den Firmenfarben des Business Instituts gehalten. Die gesamte Gestaltung konnte ich auf Grundlage des Manuskripts frei entwickeln. Zudem habe ich für die Rückseite des Umschlags die beiden Autoren Holger Abeln und Norbert Basiaga vor Ort im Business Institut fotografiert.

IMG_4071

Die Zeichnungen/Illustrationen beginnen visuell mit dem Story-Telling auf allen Kapitel-Introseiten. Jeweils Bezug nehmend auf ein Highlight aus den persönlichen Erzählungen von Holger Abeln in den zehn Kapiteln.

Die Zusammenarbeit mit Holger Abeln, Norbert Basiaga und der Lektorin Annette Ahlborn war mir eine riesige Freude und hat unheimlich Spaß gemacht. Schon zu Beginn erhielt ich auf eine der ersten Präsentationen das positive Feedback: “Da hast Du einen fantastischen Job gemacht!
Auf jeden Fall sind wir mit dem Cover so gut wie am Ziel, ich bin echt begeistert!”

Was sich bis zum Ende durchweg positiv und mich begeisternd durchzog: “Es sieht alles ganz fantastisch aus. :-)) Tolle Arbeit, liebe Julia!”

Worüber ich mich riesig gefreut habe und zusätzlich motiviert hat in der Eile des Projekts.